Hintergrundinformationen zu Bitcoin Casinos ₿

Inzwischen haben Sie sicherlich schon von Bitcoin und Kryptowährungen (kurz “Kryptos”) gehört. Bitcoin wurde 2008 ins Leben gerufen, von Satoshi Nakamoto konzipiert und umgesetzt. Das Konzept der Kryptowährungen war es, eine digitale Währung zu schaffen, die dezentral ist. In der Grundidee ist Bitcoin nicht an eine bestimmte Regierung oder Bank gebunden. Die Währung ist anonym und bietet höchste Sicherheit. Erreicht wird dies durch Kryptografie und eine Technologie namens Blockchain. Die Blockchain verwendet eine Art offener Datenbank, in der alle Transaktionen aufgezeichnet und verifiziert werden. Außerdem ist diese für jeden, der Einblick in die tiefen Strukturen nehmen möchte, zur Gänze einsehbar. Während dies in Bezug auf Anonymität kontra-intuitiv erscheinen mag, geben die angezeigten Geschäfte keine persönlich identifizierbaren Informationen preis. Indem diese Daten vollständig öffentlich gemacht werden, kombiniert mit der verwendeten Kryptografie, wird es nahezu unmöglich, Transaktionen zu manipulieren oder gar zu betrügen.

Während Bitcoin eine eigene digitale Währung ist, müssen Sie die Fiat-Währung Krypto immer noch wechseln lassen. Dies geschieht in Krypto-Börsen wie Binance, eToro und anderen. Wenn Sie Ihr Fiat-Geld in Bitcoin umtauschen, speichern Sie Ihre digitale Währung in einem Bitcoin Wallet. Dieses Wallet kann direkt bei der Börse verfügbar sein (ähnlich wie ein Bankkonto) oder als unabhängiges Online-Wallet bestehen. Es gibt sogar hardwarebasierte Endgeräte, die für noch mehr Sicherheit sorgen.

Wie kann ich Bitcoins kaufen? 👈

Sie können Bitcoins und andere Kryptowährungen für Bitcoin Casinos über eine Handelsplattform erwerben. Die meisten der größeren und seriösen Börsen erlauben Ihnen den Kauf per Kreditkarte oder Bankkonto. Zusammengefasst besteht der Prozess darin, ein Konto bei der Börse zu erstellen, die gewünschte Menge an Bitcoin auszuwählen und dann mit echtem Geld dafür zu bezahlen. Wenn Sie Ihren Kauf tätigen, werden die Bitcoin in ein eigenes Wallet transferiert oder automatisch Ihrem Konto bei der Börse zugeteilt. Im Allgemeinen ist der Prozess ziemlich unkompliziert und einfach. Beachten Sie, dass die meisten Börsen von Ihnen verlangen, einen Verifizierungsprozess (KYC) zu durchlaufen. Eine weitere Option, die immer beliebter wird, sind physische Bitcoin-ATMs.

Bitcoin Casinos revolutionieren die Glücksspielindustrie

Welche Börse und welches Wallet sollte ich im Bitcoin Casino verwenden? 🧐

Wir sind auf Online-Casinos spezialisiert, deshalb geben wir uns in diesem Punkt neutral. Es gibt keine einzelne Börse oder Wallet, das wir explizit empfehlen. Das Wichtigste ist, dass Sie eine seriöse Auswahl bei Börse und Wallet treffen! Halten Sie sich von unbekannten Börsen und Wallets fern. Es ist ratsam, im Vorfeld ein wenig zu recherchieren. Denken Sie daran, dass es sich um Ihr Geld handelt und das Letzte, was Sie wollen ist, betrogen zu werden. Durch eine kurze Suche mit der Suchmaschine Ihrer Wahl werden Sie aber schnell zu brauchbaren Ergebnissen gelangen.

Einzahlungen im Bitcoin-Casino 💳

Eine Einzahlung in einem Krypto- oder Bitcoin-Casino zu tätigen, ist absolut sicher und unkompliziert. Dank dieser fortschrittlichen Technologie befinden Sie sich stets auf der sicheren Seite. Es ist für Betrüger unmöglich, Identitätsdiebstahl zu begehen oder irgendwelche hinterhältigen Methoden anzuwenden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Einzahlungen in einem Bitcoin Casino

Bevor Sie mit dem Krypto-Glücksspiel anfangen, müssen Sie Ihre virtuelle Währung bereits gekauft und in einem E-Wallet gespeichert haben. Hier sind die Schritte, die Sie durchführen müssen:

  1. Loggen Sie sich in Ihr bevorzugtes Krypto- oder Bitcoin-Casino ein
  2. Besuchen Sie den Bereich für Einzahlungen
  3. Selektieren Sie Bitcoin als Kryptowährung
  4. Wählen Sie Ihr Kryptowallet aus
  5. Geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten
  6. Erledigt. Im Normalfall können sie binnen weniger Sekunden losspielen!

Wenn dies Ihre erste Einzahlung ist, stellen Sie sicher, dass Sie den Willkommens-Bonus annehmen, falls dieser angeboten wird!

Jede Zahlungsmethode bietet ihre eigenen Vor- und Nachteile. Zu den beliebtesten gehören nach wie vor Karten- und E-Wallet-Zahlungen. Die meisten Hybrid-Casinos bieten mehrere Krypto-Zahlungsoptionen an, zusammen mit den regulären Methoden wie Mastercard, Visa, Neteller, Skrill und Trustly.

Wenn Sie die Idee von zusätzlicher Sicherheit und Anonymität mögen, sind Bitcoin-Zahlungen eine großartige Lösung. Beachten Sie jedoch, dass Werbe- und Bonusangebote bei Einzahlungen mit Bitcoin im Vergleich zu herkömmlichen Zahlungsmethoden eingeschränkt sein können.

Auszahlungen in Bitcoin Casinos

Eine Sofortauszahlung in einem Bitcoin Casino ist genauso einfach wie in jedem anderen Casino. Bevor Sie eine Auszahlung in einem Krypto Casino machen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Wettanforderungen erfüllt haben, besonders wenn Sie Bonusguthaben verwendet haben. Die Abhebung von Geldern auf Ihr Wallet ist so einfach wie eine Einzahlung:

Beachten Sie, dass nicht alle Bitcoin-Casino-Abhebungen sofort erfolgen. Vergewissern Sie sich, dass das Casino, in dem Sie spielen, eine Sofortauszahlung anbietet, wenn Sie dies wünschen.

 

Sicherheit bei Bitcoin 👁️‍🗨️

Von Natur aus ist Bitcoin eine der sichersten Zahlungsmethoden überhaupt. Es gibt keine Verbindung zu persönlichen Daten, Banken, Bankkonten oder anderen privaten Informationen, die zu Ihrer Identität zurückführen könnten. Ihre sensiblen Daten sind absolut sicher und können von anderen nicht zweckentfremdet werden. Bitcoin-Transaktionen sind digital und hochgradig verschlüsselt. Während einer Transaktion werden eine Reihe von Überprüfungen durchgeführt, um sicherzustellen, dass alles reibungslos abläuft. All dies bedeutet, dass diese praktisch nicht zurückverfolgt werden können und absolut sicher sind. Dieser Umstand macht Bitcoin zu einer der besten Möglichkeiten, um für Echtgeld-Spielkonten Aufladungen zu tätigen oder Geld abzuheben – egal ob Sie im Web oder über ein mobiles Gerät spielen.

Sicherheitsvorkehrungen speziell für Bitcoin-Casinos

Im Internet und besonders beim Spielen in einem Bitcoin Casino ist Sicherheit von größter Bedeutung. Hier sind einige wichtige Dinge, die Sie im Auge behalten sollten:

Passwörter – Es kann nicht genug betont werden, dass Sie auf jeder Seite starke Passwörter verwenden sollten, vor allem wenn es um finanzielle Transaktionen geht! Das bedeutet, dass Sie ein einzigartiges Passwort für Ihr Bitcoin Casino-Konto benutzen sollten. Ihr Kennwort sollte Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Falls Sie vorhaben, in verschiedenen Bitcoin-Spielbanken zu spielen, ist es ferner ratsam, für jede Seite ein eigenes Passwort zu verwenden. Ferner sollten Sie Ihren Code regelmäßig ändern. Teilen Sie Ihren Geheimcode mit niemandem, auch nicht mit dem Bitcoin Casino-Support.

Krypto-Wallet – Egal welches Krypto-Wallet Sie in Betracht ziehen, seien stets darauf bedacht, ein seriöses auszuwählen. Sie dürfen niemals jemandem das Passwort geben. Falls die Krypto-Glücksspielseite Sie auffordert, Ihr Kennwort einzugeben, tun Sie es nicht. Wenn Sie Ihr Krypto-Wallet erstellen, erhalten Sie sogenannte private Schlüssel (meist eine Reihe von Wörtern). Diese Schlüssel sollten an einem sicheren Ort aufbewahrt werden, denn wenn Sie diese verlieren, werden Sie nicht länger in der Lage sein, Ihr Wallet und alle darin gespeicherten Bitcoin wiederzuerlangen. Die goldene Regel von Krypto ist, teilen Sie niemals Ihre privaten Schlüssel mit jemandem, NIEMALS! Wenn das Bitcoin Casino Sie irgendwann nach Ihren privaten Schlüsseln fragt, ist dieses garantiert nicht vertrauenswürdig und Sie sollten sofort aussteigen. Die einzige Information, die Sie jemals in Bezug auf Ihre Wallet teilen dürfen, ist die Adresse (also gleichermaßen die Kontonummer). Diese ermöglicht es dem Bitcoin-Casino, Geld in Ihr Wallet einzuzahlen.

Seriöse Börsen – Wenn es darum geht, Ihre Bitcoin oder eine andere Kryptowährung zu kaufen, ist es wichtig, dies über eine vertrauenswürdige und seriöse Krypto-Börse wie Binance, Coinbase, Bitfinex oder ähnliche Seiten zu tätigen. Viele Handelsplätze sind nicht das, was sie zu sein scheinen. Lassen Sie Vorsicht walten, wenn Sie Ihre privaten Geschäfte mit Leuten über Foren machen, da Sie Ihre Kryptowährung möglicherweise nie bekommen.

Phishing Scams – Leider ist das Internet voller Betrüger, die versuchen, Ihre Informationen zu stehlen. Jede Nachricht, die Sie jemals erhalten, die nach Ihren Kontoinformationen fragt, sollten Sie sofort löschen, auch wenn sie von Ihrem Lieblings-Bitcoin-Casino zu kommen scheint. Klicken Sie auf keinen der Links, falls Sie sich unsicher sind, kontaktieren Sie den Casino-Support und fragen Sie nach. Lieber auf Nummer sicher gehen, als etwas zu bereuen!

Sichere Aufbewahrung – Die Verwendung einer App oder eines Online-Wallet ist für die täglichen Transaktionen am bequemsten. Cold Storage oder Hardware-Wallets sind etwas weniger bequem. Es ist ratsam, nur das, was Sie für den regelmäßigen Gebrauch benötigen, in Ihrem Online-Wallet aufzubewahren und alle anderen Guthaben in ein Hardware-basiertes Wallet zu verschieben.

 

Bitcoin Casino – unser Fazit ⭐

Sind Privatsphäre, Sicherheit, sofortige Transaktionen und niedrige Transaktionsgebühren für Sie wichtig? Dann sind Bitcoin Casinos der richtige Weg für Sie. Beachten Sie jedoch, dass Bitcoin extrem volatil ist. Wenn der Wert im schlimmsten Fall drastisch fällt, könnten Sie Geld verlieren.

Da bereits einige Spielbanken Bitcoin akzeptieren, ist zu erwarten, dass die Volatilität in den nächsten Jahren abnimmt. Sobald Ihr Geld Ihr Wallet verlässt, können Sie es nicht mehr zurückbekommen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Transaktionsinformationen überprüfen, bevor Sie die Transaktion abschließen. Diese neuartige Form der Währung bringt neue und faszinierende Vorteile mit sich. Wir von casinokraft.com sind von dem Konzept sehr angetan und blicken einer spannenden Zukunft entgegen.

Was uns an Bitcoin Casinos und Anbietern gefällt: 

Anonym/Pseudonym – Bitcoin ist als Pseudonym bekannt, was bedeutet, dass Ihre persönlichen Informationen bei einer Transaktion niemals preisgegeben werden. Wie bereits erklärt, wird die Abwicklung auf der Blockchain aufgezeichnet und kann von jedem eingesehen werden. Diese zeigt aber nur einen Betrag, der zwischen zwei Adressen übertragen wurde, welche durch Zahlen und Buchstaben repräsentiert werden. Der Vorteil, in einem Bitcoin-Casino zu spielen, ist, dass verschiedene Online-Casinos komplett anonyme Konten anbieten. Sie öffnen die Seite und können das Angebot nutzen, ohne den eigenen Namen oder irgendwelche persönlichen Informationen preiszugeben.

Wenn Sie auf diese Weise spielen, werden auf Ihrem Bankkonto oder auf der Kreditkartenrechnung niemals Transaktionen aus Bitcoin-Casinos aufscheinen.

Globale Akzeptanz – Dies ist eines der Hauptziele von Kryptowährungen; ein globales Zahlungssystem anbieten, das unabhängig von einem Land oder einer Bank ist. Das bedeutet, dass 1 BTC das Gleiche ist, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.

Niedrige Transaktionsgebühren – In der Welt des Handels ist es logisch, dass jemand Geld verdienen muss, wenn Geldbeträge transferiert werden, egal ob es sich um eine Bank, PayPal, Skrill etc. handelt. Typische Gebühren können bei konventionellen Zahlungsmethoden hoch sein; die Gebühren für Kryptowährungen sind im Vergleich dazu meist niedriger.

Dezentralisiert – Wie bereits erwähnt, sind Bitcoin und andere Kryptowährungen dezentralisiert. Diese sind unabhängig von Banken und Regierungen, was bedeutet, dass Sie selbst Ihre Einlagen kontrollieren. Niemand kann Ihr Konto einfrieren oder Ihre Coins blockieren. Wenn Sie auf Ihren Lieblings-Bitcoin-Glücksspielseiten spielen und Ihr Geld auf Ihr Kryptowallet abheben, gehört es Ihnen. Die neugierigen Augen des „Big Brothers“ bekommen hier nichts zu sehen. Bitte beachten Sie jedoch, dass jedes Land eine andere Gesetzgebung hat. In diesem Sinne müssen Sie möglicherweise immer noch alle Einkünfte deklarieren, auch wenn diese als Kryptos eingegangen sind.

Was uns weniger gefällt:

Volatilität – Wenn es eine Sache gibt, für die Kryptowährungen bekannt sind, dann ist es ihre Volatilität. Das bedeutet, dass ihr Wert innerhalb weniger Minuten erheblich schwanken kann. Während dies zu Ihren Gunsten geschehen kann, falls unter anderem der Wert der Bitcoins steigt, kann dies auch umgekehrt der Fall sein. Wenn Sie in einem Bitcoin-Casino spielen, wirkt sich die Volatilität nicht auf Sie aus. Erst wenn Sie Ihre BTC wieder in eine Fiat-Währung umtauschen möchten, werden die Konsequenzen spürbar.

Keine Rückbuchungen – Sobald eine Transaktion auf der Blockchain bestätigt wurde, sind die Gelder nicht mehr in Ihrem Wallet. Beachten Sie, falls Sie ein Problem mit dem Bitcoin-Casino haben, gibt es keine Möglichkeit der Rückbuchung oder „Chargeback“ wie bei einer Kreditkarte. Daher ist es wichtig, dass Sie sich an zuverlässige und seriöse Online-Casino-Seiten halten.

Kein Rückgriff – Da die Blockchain niemandem gehört, kann es im Falle eines Problems schwierig sein, Hilfe bei der Lösung im Zusammenhang mit einer Krypto-Transaktion zu bekommen. Während das Bitcoin-Casino oder sogar der Wallet-Anbieter Ihnen vielleicht etwas Hilfe anbietet, liegt die Blockchain komplett außerhalb deren Einfluss. Wird Ihr Guthaben aus Ihrer Krypto-Brieftasche gestohlen, ist es unauffindbar und die Chancen, Ihr Geld zurückzubekommen, sind sehr gering. Beachten Sie, dass die Verwendung einer guten Krypto-Brieftasche und deren ordnungsgemäße Sicherung für Ihre Sicherheit entscheidend sind.

Unser Fazit auf casinokraft.com fällt dennoch positiv aus. Bitcoin und Konsorten ermöglichen in Online-Casinos sicherer zu agieren. Vieles im Zusammenhang mit Bitcoins ist noch in diversen Grauzonen angesiedelt. Manchmal gedeiht Technologie eben schneller als unsere Gesellschaft und Gesetzgeber. Es ist abzusehen, dass über die Jahre zahlreiche Regulierungen für Bitcoin und andere Kryptowährungen auf uns zu kommen.

Bitcoin und Co. scheinen nicht mehr aufzuhalten zu sein. Wir verfolgen gespannt die kommenden Entwicklungen in der Casino-Branche. Es beginnt eine eine spannende Zeit. Es ist abzusehen, dass die Blockchain und Kryptowährungen großen Einfluss auf die Casinos der nächsten Generation haben werden. Die Zukunft hat bereits begonnen.

 

Die beliebtesten Kryptos, die von Krypto-Casinos akzeptiert werden 🎯

Bitcoin ist eindeutig die bekannteste und beliebteste virtuelle Währung. So sehr, dass einige Bitcoin-Casinos nur diese akzeptieren. Allerdings gibt es immer mehr Anbieter, die auch andere Kryptowährungen anbieten.

Unabhängig davon, welche Kryptowährung Sie bevorzugen, sind Sie sich fast sicher, dass Sie diese auf vielen unserer empfohlenen Krypto- & Bitcoin-Glücksspiel-Seiten finden werden. Hier sind einige der am häufigsten angebotenen Münzen, die in Online-Casinos akzeptiert werden.

Bitcoin (BTC)

Bitcoin ist nicht die schnellste der verfügbaren Zahlungsmethoden, aber es macht dies mehr als wett, wenn es um Sicherheit geht. In Anbetracht der Tatsache, dass sich das Netzwerk selbst regiert, ist die Sicherheit der Währung unübertroffen. Es ist eine der Eigenschaften, die Benutzer am meisten an der Münze schätzen, und ist ein wichtiger Teil ihres Erfolgs.

Die wohl wichtigste Besonderheit von Bitcoins ist die Dezentralisierung. Spieler auf der ganzen Welt können Geld einzahlen, ohne dass eine Regierung eingreift oder ein Mittelsmann beteiligt ist.

Alles in allem ist Bitcoin die beliebteste Kryptowährung für Online-Casinos, und es ist unwahrscheinlich, dass sich das in absehbarer Zukunft ändern wird.

Ethereum (ETH)

Die gängigste Kryptowährung nach Bitcoin ist Ethereum. Einige Online-Casinos akzeptieren die Münze nur aufgrund dieser Tatsache. Spieler können in einem Ethereum-Casino meist schneller einzahlen als in einem Bitcoin-Casino. Die Gebühren, die mit dieser Kryptowährung einhergehen, sind in der Regel deutlich geringer als die für Bitcoin.

Der Nachteil von Ethereum im Vergleich ist die Tatsache, dass es weniger sicher ist. Nichtsdestotrotz bleibt es eine großartige Option, um Einzahlungen in Online-Casinos zu tätigen. Dies gilt umso mehr, wenn es um die günstigen und schnellen Transaktionen geht.

Bitcoin Cash

Obwohl es ein Ableger von Bitcoin ist, teilt es die gleichen Grundprinzipien wie sein (gewissermaßen) Namensvetter. Bitcoin Cash wurde entwickelt, um die Unzulänglichkeiten von Bitcoin zu überwinden. Die Entwickler arbeiteten mit dem Bitcoin-Code und wendeten fortschrittliche Technologien an, um Probleme wie langsame Transaktionszeiten zu lösen. Bitcoin Cash ist bei Online-Krypto-Casinos aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit sehr beliebt.

Litecoin (LTC)

Litecoin gibt es bereits seit 2011. Ferner wird dieser als Altcoin bezeichnet und teilt eine Reihe Gemeinsamkeiten mit Bitcoin, hat aber seine eigenen Vorteile. Zudem ist er billiger und schneller als der Bitcoin. Wenn Sie Litecoin kaufen, um Ihr Krypto-Casino-Guthaben aufzuladen, erhalten Sie ein Höchstmaß an Anonymität und Sicherheit. Der Coin wird auf der ganzen Welt verwendet und bietet außerdem eine rasche Zahlungsabwicklung.

🤷FAQ 🤷

Häufig gestellte Fragen zu Bitcoin Casinos

❓ Kann ich Bitcoin-Spiele auf meinem mobilen Gerät spielen?

Ja. Die besten Bitcoin-Casinos sind mit zahlreichen Geräten kompatibel, einschließlich Desktop und mobilen Endgeräten. Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone verwenden können, um auf ein Bitcoin-Casino zuzugreifen, egal ob Sie iOS-, Windows- oder Android-Geräte benutzen.

❓ Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist eine virtuelle Währung, die die P2P-Blockchain-Technologie verwendet, um sofortige Zahlungen zu ermöglichen. Sie wurde 2009 von einer Einzelperson oder einer Gruppe von Entwicklern unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto geschaffen. Die digitale Währung erfreut sich großer Beliebtheit nicht nur in Bitcoin Casinos.

❓ Was ist der Unterschied zwischen Bitcoin-Casino und klassischem Casino?

Einer der Hauptunterschiede zwischen Bitcoin-Casinos und klassischen Spielbanken ist die Einbeziehung von Bitcoins und anderen Kryptowährungen. Es bietet sich eine praktikable Zahlungsmethode für erhöhte Geschwindigkeit, Privatsphäre und Sicherheit. Bitcoin-Casinos sind auch die einzigen Anbieter, die nachweislich faire Casino-Spiele anbieten.

❓ Ist Bitcoin-Glücksspiel legal?

In Wirklichkeit gibt es keine spezifischen Glücksspiel-Bestimmungen, die Bitcoin-Glücksspiel kontrollieren. In manchen Ländern ist es nicht offiziell verboten oder erlaubt, weil es noch nicht als echte Währung angesehen wird. Es ist erwähnenswert, dass Glücksspiel Regeln, die für traditionelle Casinos gelten, in einigen Regionen auch für Bitcoin-Casinos gültig sind.

❓ Warum sollte ich die auf Ihrer Seite veröffentlichten Casino-Reviews lesen und ihnen vertrauen?

Ein guter Testbericht sollte immer objektive Aussagen machen und sowohl die Vor- als auch die Nachteile der bewerteten Casinos ansprechen. Am wichtigsten ist, dass wir anonyme Tests als tatsächliche Casinospieler durchführen, das bedeutet, dass wir Konten registrieren, Einzahlungen tätigen, spielen und Gewinne abheben. Sprich, da wir als echte Spieler agieren, liefern wir Ihnen Bitcoin-Casino-Erfahrungen aus eigener Hand.

❓ Sind die Glücksspielseiten, die wir empfehlen, lizenziert und reguliert?

Ja. Alle von casinokraft.com gelisteten Glücksspielseiten sind lizenziert und reguliert. Wir führen gründliche Recherchen und Untersuchungen durch, um die Legitimität der Casino-Lizenzierung und Regulierung sicherzustellen.