Die besten Giropay Casinos für deutsche Spieler

GiroPay

Gebühren

Keine Gebühren

Einzahlungszeit

Sofortig

Auszahlungszeit

Keine Option

Giropay ist eine beliebte Zahlungsmethode in Deutschland, die in vielen Online Shops und bei Glücksspielanbietern Anklang findet. Viele deutsche Bürger nutzen gerne ihren klassischen Bank-Account, weil dieser, Sicherheit und Seriosität verspricht. Damit wollen wir nicht behaupten, dass alle anderen Zahlungsmethoden unsicher sind, aber das persönliche Empfinden beruht meist aus Erfahrungen einzelner. Während man in den USA die Kreditkarte zückt, nutzt der Deutsche seine Bankkarte oder tätigt Überweisungen. Giropay hat ferner den Vorteil, dass Sie sich keine weitere Wallet oder Ähnliches anlegen müssen. Einzige Voraussetzung ist ein bestehendes Online-Banking, welches mit Giropay kooperiert.

Die besten Giropay Casinos für deutsche Spieler

Die besten Giropay Casinos für deutsche Spieler

Die Giropay Casino Erfahrung in Deutschland ️

Die Giropay Casino Erfahrung in Deutschland ️

Giropay wurde 2005 von der Postbank entwickelt und etablierte sich als festes Bezahlverfahren im Internet. Der Begriff „Giropay“ ist fast jedem bekannt und man geht davon aus, dass der Großteil der Online-Einkäufer bereits Giropay nutzte oder zumindest weiß, wie es funktioniert. Im Gegensatz dazu wissen viele Kunden nicht, dass man Giropay auch in den Online Casinos verwenden kann. Wer keine Erfahrung mit Glücksspielportalen hat, könnte davon ausgehen, dass hier hauptsächlich die klassische Kreditkarte akzeptiert wird. Natürlich wird diese anerkannt, aber nicht nur. Mittlerweile gibt es Anbieter, die viele andere Methoden präsentieren. Im Übrigen, Sofort und EPS sind ähnliche Optionen, bei denen ferner ein Bankkonto notwendig ist. Falls Giropay nicht angeboten wird, nutzen Sie diese als Alternative.

Giropay Casino – So funktioniert es

Die besten Giropay Casinos

Da Giropay in den Onlinecasinos weitverbreitet ist, sollte es keine Schwierigkeit sein, einen passenden Anbieter zu finden. Dennoch raten wir Ihnen die Spielbanken unter die Lupe zu nehmen, um diese zu vergleichen. Bei einem Glücksspielportal soll nicht nur die Zahlungsmethode stimmen, ferner ist es wichtig, dass Sie sich wohlfühlen und genügend Auswahl an Spielen erhalten. Manche Spielbanken konzentrieren sich eher auf High Roller, während woanders alle zum Zug kommen. Dies bemerkt man beispielsweise an den Einzahlungslimits oder an den luxuriösen VIP-Clubs.

Wir empfehlen Ihnen verschiedene Casino-Seiten zu testen. Bereits ohne Registrierung bekommt man in den meisten Fällen einen Eindruck. Ferner helfen die einen oder anderen Testbericht im Internet, die die einzelnen Casinos vorstellen.

Achtung: An dieser Stelle möchten wir Sie an das neue Glücksspielgesetz erinnern. In deutschen Spielbanken sind Tischspiele à la Roulette, Baccara und Co verboten. Dies gilt auch für das Live Casino. Ebenso wenig werden Sie progressive Slots finden. Leider muss man als Spieler mit dieser Einschränkung leben. Dafür werden Ihnen tausende Spielautomaten angeboten, bei denen Sie sich austoben können.

Sie möchten nicht lange nach einem passenden Casino suchen? In der folgenden Liste stellen wir Ihnen die besten Online Casinos vor, die Giropay akzeptieren. Vergleichen Sie diese und finden Sie Ihre Traumspielbank noch heute.

Giropay in Germany

Giropay Casino – So funktioniert es

Damit Sie mit Giropay Einzahlungen tätigen können, benötigen Sie Ihre Online-Banking-Daten. Falls Ihr Konto noch nicht für Online Banking eingerichtet wurde, wenden Sie sich an Ihre Bank. Diese schickt Ihnen sämtliche Unterlagen zu. Mittlerweile gibt es kaum eine Bank, die kein Online Banking anbietet.

Tipp: Wer sein Gehaltskonto nicht für Glücksspiele im Internet verwenden will, holt sich am besten ein Zweitkonto. Es gibt einige interessante Internetbanken, beispielsweise Revolut, die kostenlos sind und Ihnen viele Vorteile bringen. Dieses Konto könnten Sie auch für Reisen verwenden oder für generelle Einkäufe im Internet. Der Vorteil an diesem ist, dass sich die Karte per App sperren lässt, und Sie erhalten per Push-Nachricht sofort Informationen, wenn eine Zahlung getätigt wurde.

Diese Information wollten wir Ihnen mit auf dem Weg geben, falls Sie mit Ihrer regulären Karte nicht im Internet bezahlen möchten. Welches Konto auch immer Sie verwenden, auf jeden Fall benötigen Sie Ihre Online-Banking-Daten und eine TAN-Liste. Genauer gesagt werden die meistens TAN-Codes mittlerweile per App erzeugt. Installieren Sie sich die Banking-Apps auf dem Smartphone und der Einzahlung steht nichts mehr im Weg.

 

Einzahlen mit Giropay: einfach und unkompliziert

Ihre Online-Banking-Daten liegen bereit, wunderbar, jetzt fehlt nur noch das passende Casino. Nutzen Sie unsere Liste und Sie finden noch schneller eine Spielbank, die Giropay als Einzahlungsmethode akzeptiert. Wir gehen die Einzahlung mit Ihnen Schritt-für-Schritt durch.

  • Suchen Sie sich eine passende Spielbank und registrieren Sie sich auf der Webseite.
  • Loggen Sie sich mit Ihren Benutzerdaten ein und navigieren Sie zum Kassenbereich.
  • Suchen Sie sich dort nach der Zahlungsmethode Giropay.
  • Geben Sie nun Ihren gewünschten Einzahlungsbetrag ein und Sie werden auf die Giropay-Webseite weitergeleitet, genauer gesagt öffnet sich ein Pop-up, wo Sie sich mit den Online-Banking-Daten einloggen.
  • Jetzt müssen Sie die Transaktion per TAN-Code bestätigen. Entweder nutzen Sie einen TAN von der Liste oder Sie bestätigen dies in der Bank-App.
  • Sie werden in Folge zurück auf die Casino-Seite geleitet und das Guthaben ist sofort auf dem Casino-Konto gutgeschrieben.

Das sollten Sie bei Einzahlungen mit Giropay beachten

Hat man einmal den Dreh raus, ist die Einzahlung mit Giropay kinderleicht und schnell durchgeführt. Weil es so rapide vor sich geht, können einem Fehler unterlaufen. Deswegen geben wir Ihnen wichtige Hinweise mit auf den Weg.

Wurde die Transaktion bestätigt, wird das Geld sofort von ihrem Konto abgebucht und auf dem Casino-Account gutgeschrieben. Selbstverständlich können Sie Ihr Guthaben auch wieder auszahlen lassen, dies sehen die Casinos aber nicht gerne. Man könnte wegen Geldwäsche verdächtigt werden. Sollte Ihnen tatsächlich ein Fehler unterlaufen, melden Sie sich sofort beim Kundendienst und fragen Sie nach den Möglichkeiten.

Achten Sie auf Zahlendreher, damit Sie nicht zu viel Geld abbuchen. Schnell kann es passieren, dass aus 20 Euro 2.000 Euro werden. Wer nicht so viel überweisen will, wird sich nur ärgern. Daher doppelt kontrollieren, damit nichts geschieht.

Beachten Sie ferner, dass in den meisten Spielbanken Mindesteinzahlungslimits zwischen 10 Euro und 25 Euro bestehen. Deswegen sollte sich genügend Geld auf dem Bankkonto befinden, damit die Einzahlung erfolgreich durchgeführt wird.

Manchmal werden keine Prämien vergeben, wenn via Giropay eingezahlt wird. Falls Sie den Bonus dringend benötigen, sollten Sie vorab die Bonusbedingungen lesen. Wurde die Einzahlung einmal durchgeführt, sind Sie nicht mehr für einen Willkommensbonus berechtigt.

Das sollten Sie in Giropay Casinos bei Auszahlungen beachten

Auszahlungen sind via Giropay leider nicht möglich, weil es sich um eine reine Einzahlungsmethode handelt. Möchten Sie Ihr Geld abheben, empfehlen wir die klassische Banküberweisung. Hierfür müssen Sie die Adresse Ihres Bankkontos bei der Auszahlung eingeben. Auch dies sollte keine Hexerei sein. Beachten Sie folgende allgemeine Hinweise vor der Auszahlungsanforderung:

Bonus

Bonusbedingungen

Abhebungen sind nur möglich, wenn Sie die Bonusbedingungen erfüllten. Die wichtigsten sind die Umsatzanforderungen. Manchmal muss man den Bonus 20x umsetzen, woanders 50x. Erst, wenn die Summe durchgespielt wurde, erhalten Sie eine Auszahlung.

Auszahlungsdauer

Auszahlungsdauer

Sobald Sie eine Auszahlung anfordern, wird dies zur Überprüfung geschickt. Diese dauert rund 24 bis 48 Stunden. Danach wird das Geld sofort überwiesen. Je nachdem welche Methode Sie zur Auszahlung wählen, erhalten Sie das Geld entweder sofort nach Überprüfung oder in bis zu fünf Tagen.

Verifizierung

Verifizierung

Fast ein jedes Casino-Konto muss vorab verifiziert werden, bevor eine Auszahlung stattfindet. Der Kundendienst verlangt von Ihnen eine Ausweiskopie und eine Meldebestätigung. Dies kann die erste Auszahlung um einige Tage verschieben.

Gewinne

Auszahlungslimits

Bei der Auszahlung gibt es auch Limits, die Sie einhalten müssen. Meistens wird ab 10 Euro ausbezahlt. Es gibt aber auch Casinos, die erst ab 50 Euro überweisen. Je höher das Limit, desto schwieriger wird es. Deswegen sollten Sie nur als High Roller höhere Auszahlungslimits akzeptieren.

Wie funktioniert die Auszahlung jetzt im Detail?

Wie funktioniert die Auszahlung jetzt im Detail?

Auszahlungen via Giropay nicht möglich, dennoch sagen wir Ihnen, wie Auszahlungen generell funktionieren.

1

Navigieren Sie zum Kassenbereich und klicken Sie auf Auszahlung. Suchen Sie sich dort eine passende Methode aus.

2

Geben Sie die jeweilige Konto-Adresse oder eine Kontonummer an, je nachdem für welche Option Sie sich entscheiden.

3

Die Auszahlungsanforderung geht direkt an die Mitarbeiter und wird überprüft.

4

Ihr Guthaben wird in den nächsten Tagen überwiesen.

Unsere Erfahrungen mit Giropay in Online Casinos

Unsere Erfahrungen mit Giropay in Online Casinos

Wir kennen Giropay schon lange und verwenden es persönlich in diversen Online-Shops und auch beim einen oder anderen Glücksspielbetreiber. Da es sich um eine sichere Methode handelt, die schon seit vielen Jahren etabliert ist, gibt es hier nicht viel zu sagen. Einziger Nachteil, Auszahlungen sind nicht möglich. Wer damit klarkommt, sollte in Giropay eine gute Methode zur Einzahlung finden. Tipp: Testen Sie es selbst im Online Casino und machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen.

Über Giropay

GiropayGiropay wurde als Marke Giropay GmbH im Jahr 2006 eingetragen und gehört mittlerweile zu den Top Zahlungsdienstleistern in Deutschland.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Frankurt am Main.

 

Die Sicherheit von Giropay

Wer Giropay im Online Casino verwendet, genießt Sicherheit. Zum einen wird das Unternehmen von den Regulierungsbehörden überwacht und zum anderen kommt eine moderne Verschlüsselungsmethode zum Einsatz. Da Sie direkt an Ihre Bank weitergeleitet werden, um die Einzahlung durchzuführen, sieht das Online Casino keine sensiblen Daten von Ihnen. Somit handelt es sich um eine der sichersten Methoden. Ferner müssen Sie jede Transaktion mit einer TAN bestätigen. Doppelt hält besser.

Das gefällt uns an Giropay

Das gefällt uns an Giropay

In Folge zeigen wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Giropay. Es gibt nur wenige Schattenseiten, die nicht wirklich negativ sind.

Wir stellen Ihnen nun die Vorteile und Nachteile von Giropay vor. Schattenseiten gibt es nur wenige.

Einfache Nutzung – Da Sie mit Ihren Online-Banking-Daten bezahlen können, sind keine weiteren Apps notwendig.

Sicherheit – Überweisungen werden direkt über die Bank durchgeführt und verschlüsselt übertragen.

Schutz – Selbstverständlich besitzt Giropay sämtliche Lizenzen und wird von der Bankaufsicht reguliert.

Hohe Akzeptanz – Giropay wird in vielen Online Casinos und in zahlreichen Online Shops akzeptiert. Außerdem ist diese Methode in Deutschland etabliert.

Keine Gebühren für Endkunden – Endkunden bezahlen keine Gebühren an Giropay. Außer, das Online Casino verrechnet selbst welche.

Diese Nachteile bringt Giropay mit sich

Bonusangebote – Teilweise kann es vorkommen, dass Spieler, die mit Giropay einzahlen, keinen Bonus erhalten.

Keine Auszahlung möglich – Mit Giropay sind Einzahlungen, aber keine Auszahlungen möglich.

Vorteile

  • Einfache Nutzung
  • Sicherheit
  • Schutz
  • Hohe Akzeptanz
  • Keine Gebühren für Endkunden

Nachteile

  • Bonusangebote
  • Keine Auszahlung möglich

Unser Fazit zu Giropay Casinos

Zusammenfassend lässt sich behaupten, Giropay ist eine einzigartige Methode, die viele Vorteile mit sich bringt. Da diese in zahlreichen Online-Shops akzeptiert wird und mit den eigenen Online-Banking-Daten funktioniert, sind Einzahlungen unkompliziert und schnell erledigt. Giropay gibt es seit 2005 und ist längst am Markt etabliert. Entwickelt wurde das System seinerzeit für E-Commerce und dies ist den Machern gelungen.

Einziger Nachteil, Auszahlungen sind via Giropay nicht möglich. Hierfür gibt es die Banküberweisung, oder andere Methoden. Wer mit diesem kleinen Manko leben kann, wird mit Giropay gut zurechtkommen. Wir empfehlen Ihnen die Zahlungsoption selbst zu testen. Die meisten Kunden sind mit Giropay zufrieden und möchten nicht tauschen. Warum auch? Es geht schnell, es ist sicher und es sind keine weiteren Konten notwendig.

Anmelden für Extra Bonus

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit neuen Casinoseiten und Angeboten!

Freispiele. Exklusive Boni. Wöchentlich verschickt.

Nach der Registrierung erhalten Sie 330 Freispiele ohne Einzahlung direkt in straight to your inbox.